Giraffentraum - Fortbildung Gewaltfreie Kommunikation für Kitas

Das von Frank und Gundi Gaschler entwickelte Projekt Giraffentraum® beruht auf der Gewaltfreien Kommunikation von Marshall Rosenberg. Das Projekt besteht aus mehreren Abschnitten:

 

Fortbildung: Kita-Teams lernen in einer 2-tägigen Fortbildung diesen Ansatz zur Stärkung ihrer Kommunikationskompetenzen kennen.

Curriculum: Sie erhalten darüber hinaus einen detaillierten Leitfaden zur spielerischen Umsetzung des Projekts in der Kita im Rahmen einer Geschichte eines Giraffenbabys, das seine Mutter sucht.

Umsetzung: Die Erzieherinnen setzen das Projekt ihrem eigenen Zeitplan gemäß in ihren Einrichtungen um.

Begleitung: Auf Wunsch werden auch Elternabende, Elternfortbildungen oder begleitende Supervision angeboten.

 

Das Projekt entspricht den Bildungs- und Erziehungsplänen der Länder, indem es die soziale und sprachliche Kompetenz Kinder fördert, ihr Selbstbewusstsein in Krisensituationen stärkt und Möglichkeiten zur gewaltfreien Konfliktbewältigung vermittelt.

 

Bei Interesse stelle ich Ihnen das Konzept gerne persönlich vor.